Home
Wir über uns
Von Eltern zu Eltern Diagnose vor der Geburt
Diagnose, Förderung nach der Geburt
Krabbelstuben und Kindergärten
Schulen
Ausbildung und Arbeit
Wohnen und Freizeit
Mobilität
Fachberatungsstellen und Behörden
Selbsthilfe
Für den Notfall
Suche
Impressum

Offene Behindertenarbeit der Regensburger Werkstätten

Fachstelle mit Familienentlastendem Dienst zur Beratung
und Unterstützung geistig behinderter Erwachsener und ihrer Angehörigen

Für wen

  • Menschen mit geistiger Behinderung
  • Menschen mit Mehrfachbehinderung

Aufgaben

  • Beratung:
    - für Familien mit behinderten Angehörigen
    - über verschiedene Hilfeangebote
    - bei Antragstellungen
    - über Kontakte zu anderen sozialen Einrichtungen
  • Familienentlastung:
    - stundenweise Betreuung und Pflege behinderter Menschen
    - Vermittlung kurzzeitiger Unterbringungen in den Regensburger Wohnstätten
    - betreute Fahrdienste
  • Freizeitangebote:
    - regelmäßige Freizeittreffs
    - Wochenendausflüge und Ferienfahrten
    - Kurse der Erwachsenenbildung
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit:
    - Vertretung der Interessen behinderter Menschen in der Öffentlichkeit
    - Kooperation mit anderen Einrichtungen der Behindertenhilfe

MitarbeiterInnen

1 Dipl.-Päd. (Univ.), 2 Dipl.-Soz.-Päd. (FH), studentische Hilfskräfte,
ehrenamtliche HelferInnen

Kosten

Gebührenaufstellung kann telefonisch erfragt werden

Träger

Regensburger Werkstätten gemeinnützige GmbH