Home
Wir über uns
Von Eltern zu Eltern Diagnose vor der Geburt
Diagnose, Förderung nach der Geburt
Krabbelstuben und Kindergärten
Schulen
Ausbildung und Arbeit
Wohnen und Freizeit
Mobilität
Fachberatungsstellen und Behörden
Selbsthilfe
Für den Notfall
Suche
Impressum

Ambulante Kinderkrankenpflege
des BRK in Regensburg

Mithilfe und Übernahme der Pflege kranker oder behinderter Kinder zu Hause

Für wen

  • Kinder mit langfristigem Pflegebedarf
  • Kinder, die Behandlungspflege benötigen
  • Familien, bei denen die Betreuungsperson selbst erkrankt ist
  • Kinder nach Krankenhausaufenthalten, um diesen zu verkürzen

Aufgaben

  • Hilfe bzw. Übernahme der Körperpflege, Überwachung der Vitalfunktionen
  • Durchführung ärztlich verordneter Behandlungspflege
  • Entlastung und Unterstützung der Eltern bzw. Angehörigen
  • Qualifizierte Betreuung
  • Hauswirtschaftliche Dienste
  • Pflegeberatung, Kursangebote (häusliche Krankenpflege, Erste Hilfe am Kind)
  • Pflegebesuche, die im Rahmen der Leistungen aus der Pflegeversicherung nötig sind

MitarbeiterInnen

Fachkräfte und HelferInnen der BRK Sozialstation Regensburg;
Ansprechpartnerin für Kinderkrankenpflege ist unsere
Kinderkrankenschwester Rosemarie Lutz-Barta.

Kosten

Gebührenaufstellung kann tel. erfragt werden
Abrechnung über Kranken- bzw. Pflegekasse

Träger

Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Regensburg (Stadt und Landkreis)