Home
Wir über uns
Von Eltern zu Eltern Diagnose vor der Geburt
Diagnose, Förderung nach der Geburt
Krabbelstuben und Kindergärten
Schulen
Ausbildung und Arbeit
Wohnen und Freizeit
Mobilität
Fachberatungsstellen und Behörden
Selbsthilfe
Für den Notfall
Suche
Impressum

HumangenetikerInnen

Die Beratung durch eine HumangenetikerIn kann bei der Klärung der Frage helfen, ob Krankheiten, Beeinträchtigungen oder Behinderungen genetisch bedingt sind und sich auf ein zu erwartendes Kind vererben können.

Die humangenetische Beratung versucht, das individuelle Erkrankungsrisiko für Kinder der betroffenen Paare zu ermitteln. Zudem informiert sie auch über Möglichkeiten, ob und wie die befürchtete Erkrankung in der Schwangerschaft mit Hilfe der pränatalen Diagnostik und Medizin erkannt und gegebenenfalls behandelt werden kann. Zu berücksichtigen ist dabei allerdings, dass nur ein Teil aller Beeinträchtigungen, Behinderungen oder Krankheiten eindeutig genetisch verursacht ist.
Ziel der Beratung ist es, Eltern vor der Schwangerschaft, aber auch den werdenden Eltern bei der individuellen Entscheidungsfindung für oder gegen das eigene Kind zu helfen.